>

NEUE WOHNLICHKEIT INS BADEZIMMER


15. März 2012
Neue Wohnlichkeit ins Badezimmer


In den vergangenen Jahren hat das Badezimmer als Lebens- und Wohnbereich immer mehr an Bedeutung gewonnen. Als Trendgeber setzt Duravit zu dieser Entwicklung nun neue Maßstäbe: Das Badmöbelprogramm Delos bringt – bei reduziertem Design – eine besonders wohnliche Atmosphäre und neue Leichtigkeit ins Bad.

 

 

Bild: Duravit

Die scheinbar schwebende Konsole aus dem Haus EOOS kommt ohne sichtbare Trägerkonstruktion aus und fügt sich dadurch elegant und leicht in den Raum ein. Möglich macht dies eine unsichtbare Wandbefestigung, die das geradlinige Design von EOOS zur vollen Entfaltung bringt. Auf beiden Seiten der Konsole können Handtuchhalter ergänzt werden.

Delos gibt es in zwei Echtholzoberflächen sowie in frischem Hochglanzweiß. Insbesondere die Echtholzfurniere unterstreichen den wohnlichen Charakter des Badmöbelprogramms. In neuartiger, gebürsteter Relief-Haptik heben die Oberflächen die natürlichen Eigenschaften des Holzes hervor und sorgen für wohlige Behaglichkeit. Neben dunklem Nussbaum steht helle Eiche zur Wahl.

Elegant und stilistisch ebenso reduziert wie die Konsole ergänzen Hoch-, Halbhochschränke und Schubladenelemente die Serie. Im Inneren setzt sich die Leichtigkeit von Delos fort: Stabile Glasböden, die nur an der vorderen und rückwärtigen Kante durch ein Aluprofil eingefasst sind, bieten ausreichend Ablagefläche. Die Schubkästen von Delos sind bequem mit leichtem Druck zu öffnen und zu schließen.

Vergrößern auch Sie Ihre Freude an und in Ihrem Bad durch Wohnlichkeit und Leichtigkeit! Unser Badspezialist Thomas Hermann entwickelt dafür mit Ihnen ein individuelles Konzept im Rahmen Ihrer Gestaltungsmöglichkeiten. Gerne stehen wir Ihnen unter Telefonnummer 0221 94404220 zur Vereinbarung eines Beratungstermins zur Verfügung.

Quelle: Haustechnik-Dialog, BitSign GmbH, Postfach 210121, 30401 Hannover www.haustechnikdialog.de