>

ENERGIE SPAREN UND GELDBEUTEL SCHONEN.


01. Juli 2012
Energie sparen und Geldbeutel schonen.


Die Heizungsanlage eines Einfamilienhauses macht bis zu 78% des Energieverbrauchs aus. Dabei sind alte, ungeregelte Heizungspumpen im Keller die größten Stromfresser im Haushalt.

 

 

Foto: Wilo

Durch den Einbau einer neuen Hocheffizienzpumpe, wie z. B. der Wilo-Stratos PICO (für Ein- und Zweifamilienhäuser), können Sie große Einsparpotenziale nutzen und jährlich bis zu 141,- € Stromkosten sparen.

voRWEg gehen mit der Energie-Spar-Offensive

Darüber hinaus wird bis zum 31.12.12 der Einbau einer Hocheffizienzpumpe mit 100,- € Förderung von der RWE belohnt. Profitieren können davon alle Strombezieher, die eines der RWE-Langfristprodukte mit bis zu drei Jahren Preisstabilität beziehen oder jetzt bestellen. Alle Informationen zur Förderung gibt es unter www.vorweggehen.de