>

ELEKTRONISCHE MINI-DURCHLAUFERHITZER


28. April 2011
Elektronische Mini-Durchlauferhitzer


Stiebel Eltron ist seit Jahrzehnten der Spezialist für die Herstellung von energiesparenden Durchlauferhitzern. Jetzt haben die Holzmindener elektronische Mini-Durchlauferhitzer vorgestellt, die speziell für die Anwendung am Handwaschbecken entwickelt wurden.

 

 

Bild: Stiebel Eltron

Zur Versorgung eines Handwaschbeckens sind die neuen elektronisch gesteuerten Mini-Durchlauferhitzer optimal geeignet.

Die neuen Durchlauferhitzer DEM 3, DEM 4 oder DEM 6 electronic arbeiten mit einem Blankdraht-Heizsystem. Sie sind besonders geeignet, wenn eine konstante Auslauftemperatur gewünscht wird. Wo andere Geräte an ihren Abmessungen scheitern, entfalten die neuen Mini-Elektronik-Durchlauferhitzer ihre volle Stärke. Mit nur 14,2 Zentimetern Höhe und 19,1 Zentimetern Breite finden sie auch dort überall Anwendung, wo es ganz eng wird. Die DEM electronic-Ausführungen können flexibel über oder unter dem Waschtisch installiert werden und sind für kalkhaltiges und kalkarmes Wasser gleichermaßen geeignet. Zwischen 30 und 50 Grad lässt sich die Wunschtemperatur im Gerät voreinstellen.                                                        


Auch die ‘Kleinen’ nutzen den besonderen Vorteil elektrischer Durchlauferhitzer: Sie schalten sich erst ein, wenn der Warmwasserhahn aufgedreht wird und bieten sofort warmes Wasser, ohne Bereitschaftsenergie zu verbrauchen.


Auf die DEM-Mini-Durchlauferhitzer abgestimmt hat Stiebel Eltron passende Armaturen im Angebot – beispielsweise neue Sensor-Armaturen für die berührungslose Bedienung

Gerne beraten wir Sie über die Einbaumöglichkeiten des „Neuen Kleinen“ von Stiebel Eltron in Ihrem Objekt. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0221 9440422-0 zur Vereinbarung eines unverbindlichen Beratungstermins mit einem unserer Heizungsspezialisten Thomas Köcher oder Kai Forg.

Quelle: Haustechnik-Dialog, BitSign GmbH, Postfach 210121, 30401 Hannover www.haustechnikdialog.de

   zurück nach oben