>

SOCIAL MEDIA: FACEBOOK & CO. – DIE FIRMA HINZ IN DER DIGITALEN WELT


28. März 2018
Social Media: Facebook & Co. – die Firma Hinz in der digitalen Welt


Social Media: Facebook & Co. – die Firma Hinz in der digitalen Welt
INSülz 01/2018
Bei der Firma Hinz GmbH & Co. sind die sozialen Medien in ihrer Unternehmenskommunikation nicht mehr wegzudenken und ein fester Bestandteil bei der Interaktion mit Kunden, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit.

Zeitnah wird mit Kunden kommuniziert sowie über Neuigkeiten und Ereignisse berichtet. „Über die Online-Bewertungen erfahren wir als Firma schnell und unverfälscht die Meinungen, Bedürfnisse und Anregungen unserer Kunden, Interessenten und Geschäftspartner“, erzählt uns Kathrin Koch, Diplom-Kauffrau und Assistenz der Geschäftsführung. „Besonders aktiv nutzen
wir neben unserer Website Social Media vor allem über unsere Facebook-Seite, Google My Business und die firmeneigene App.“
 
Hinz bei Facebook und Instagram
 
Auf der Hinz-Facebook-Seite sind wöchentlich interessante und unterhaltsame Informationen rund um das Unternehmen, deren Mitarbeiter/innen aber auch die Themen Heizung und Sanitär vorgestellt. „Mit unseren Kurz-News erreichen wir regelmäßig über 1.000 Personen und haben mittlerweile knapp 450 treue Facebook-Freunde – und die Anzahl wächst kontinuierlich“, verrät Kathrin Koch. Auch wenn man selbst nicht Mitglied bei Facebook ist, kann die Seite im Internet unter www.facebook.com/hinz.koeln besucht werden. „Bei allen Mitgliedern freuen wir uns natürlich über ein ‚Gefällt mir‘ und über eine positive Bewertung unserer Dienstleistungen“, lacht sie. „Und bei Kritik und Anregungen haben unsere Projektleiter und unser Geschäftsführer immer ein offenes Ohr für unsere Kunden.“
 
„Hinz to go“ – die Hinz-App
 
Klein, kompakt und stets aktuell – so kann man die eigens für Hinz programmierte App am besten beschreiben. In der App finden man alles Wissenswerte rund um die Firma: Neuigkeiten, Pressemeldungen und Bildergalerien beispielsweise mit Fotos von Musterbädern, die Hinz für ihre Kunden gebaut habt, liefern wertvolle Informationen und bieten Anregungen für das eigene Zuhause. Die App wird noch weiterentwickelt und durch nützliche Features ergänzt. Sie kann in allen App-Stores, sowohl für iOS als auch für Android-Geräte, unter dem Suchwort „Helmut Hinz“ kostenlos heruntergeladen werden.
 
Onlinebewertungen von großer Bedeutung
 
Positive Onlinebewertungen sind in der heutigen Zeit nicht nur für die Firma Hinz von großer Bedeutung, denn Bewertungen im Internet werden als Entscheidungshilfe immer wichtiger und sind vor allem für die jüngere Generation relevant. Im Hotel- und Gastronomiegewerbe hat sich dieses Phänomen schon längst durchgesetzt. Nun müssen sich auch lokale Dienstleister mit diesem Wettbewerb auseinandersetzen. Verschiedene Studien sowie die Aussagen vieler Neukunden zeigen, dass Verbraucher, die im Internet nach einem lokalen Dienstleister suchen, immer stärker die Onlinebewertungen anderer Kunden in ihre Entscheidung einfließen lassen. „Daher freuen wir uns als Unternehmen sehr, wenn sich unsere Kunden die Zeit nehmen und uns bei Google positiv bewerten“, erklärt Kathrin Koch, „ihre Beurteilung nehmen wir als Ansporn, auch in Zukunft ein Höchstmaß an Qualität und Kundenzufriedenheit zu erreichen.“
 
www.hinz-koeln.de