>

KÖLNER KÖNNER - WIRTSCHAFTSDEZERNENTIN UTE BERG ZU GAST BEIM HANDWERK


19. Oktober 2016
Kölner Könner - Wirtschaftsdezernentin Ute Berg zu Gast beim Handwerk


Kölner Könner - Wirtschaftsdezernentin Ute Berg zu Gast beim Handwerk
Auszug aus Artikel "Kölner Könner" - Kölnmagazin 03/2016, Seite 69
Quer durch die Stadtbezirke hat Wirtschaftsdezernentin Ute Berg Handwerksbetriebe und mittelständische Unternehmen besucht. "Der Mittelstand sorgt für Stabilität und Wachstum in Köln", so Berg. "Gerade das Handwerk leistet hir einen wichtigen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung unserer Stadt. Das zeigt auch die Nachfrage dieser Betreibe nach Gewerbeflächen."

[...]

Gutes Arbeitsklima und effizientes Arbeiten

Wasser, Umwelt, Wärme - der Familienbetrieb Hinz am Sülzgürtel besteht seit 1946 und beschäftigt heute rund 55 Mitarbeiter, darunter 10 Auszubildende.

Die Helmut Hinz GmbH & Co. am Sülzgürtel blickt auf eine noch längere Tradition als Familienbetrieb zurück. "Mein Vater hat die Firma 1946 als Zwei-Mann-Betrieb gegründet", sagt Günter Hinz. "Er hat das Unternehmen kontinuierlich weiterentwickelt und einen festen Kundenstamm aufgebaut. Nichts war im wichtiger, als im Sinne der Kunden zu handeln."

Günter Hinz ist Diplom-Ingenieur und hat die Letiung des Unternehmens1990 übernommen, mit damals 16 Mitarbeitern. Heute sind ca. 55 Mitarbeiter in dem Familienbetrieb beschäftigt, darunter alleine zehn Auszubildende. Neben seiner Frau, die seit Jahren für die Firma Hinz tätig ist, zeigt auch der Sohn Interesse, diese Richtung einzuschlagen.

Zu einer erfolgreichen Unternehmensführung gehören für Günter HInz neben einem verlässlichen Kundenservice, einem guten Arbeitsklima und effizientem Wirtschaften ein speziell auf den Betrieb abgestimmtes Qualitäts- und Risikomanagement.

[...]